Vor einigen Jahren habe ich die Freude am Ritzen und Sandstrahlen von Glas entdeckt. Anfänglich schnitt ich Recycling-Glas zu Trinkgläsern, Vasen und Teelichter. Diese bearbeitete ich mit diversen Motiven. Auf verschiedenen Arten von Märkten stellte ich meine Arbeiten zum Verkauf aus. Aufgrund der Nachfrage ergänzte ich mein Angebot mit eingekauften Gläsern, Karaffen und Glasschalen.

 

Nebst eigenen Kreationen fertige ich für persönliche Anlässe wie Geburtstage, Hochzeiten, Taufen etc. nach individuellen Wünschen an.

Der Kontakt und Austausch mit den Kunden, die Anregungen durch Verkaufsgespräche und Auftragsklärungen bereichern mein kreatives Schaffen mit zwischenmenschlichen Begegnungen. Diese Kombination gibt mir ein gutes Lebensgefühl und spornt mich immer wieder zu neuen Ideen an.

Mit meiner Pensionierung konnte ich nun meine Leidenschaft ausbauen, mein Atelier vergrössern und darin eine Ausstellung meiner Objekte und Artikel realisieren.

 

Ich freue mich auf Besucher.